it fr
Regionalkrankenhaus Lugano, Civico

Via Tesserete 46
6900 Lugano
Tel. nefrologia: +41 (0)91 811 61 66 / dialisi: +41 (0)91 811 69 12 Fax. +41 (0)91 811 61 63
nefrologia.lugano@eoc.ch

 
Regionalkrankenhaus Lugano, Civico

Via Tesserete 46
6900 Lugano
Tel. nefrologia: +41 (0)91 811 61 66 / dialisi: +41 (0)91 811 69 12 Fax. +41 (0)91 811 61 63
nefrologia.lugano@eoc.ch

 
Abteilung für Nephrologie und Dialyse

Regionalkrankenhaus Lugano Zurück

Anreise

In wunderschöner Panoramalage am Golf von Lugano ist das Nephrologie- und Dialysezentrum am Zivilkrankenhaus in nur wenigen Minuten vom Stadtkern aus erreichbar und optimal an die Autobahn A2 und den Bahnhof angebunden.
Mehr

Komfort

Das Zentrum legt ganz besonderen Wert auf die Lebensqualität des Patienten und stellt in diesem Sinne komplette Dienste und Plätze zur Verfügung. Einige Patienten kommen sogar in den Genuss der atemberaubenden Aussicht über die Stadt und den See.
Mehr

Das Team

Teil einer grossen Krankenhausstruktur zu sein garantiert dem Patienten die innere Ruhe, jeden Tag von hochqualifiziertem Fachpersonal betreut zu werden, das in allen Aspekten der Dialysebehandlung kompetent ist und das bestrebt ist, hochwertige Pflege und Sicherheit bei den Leistungen zu bieten. Und gemäss den Grundsätzen der «zwischenmenschlichen Beziehungen in der Pflege» können Sie sich voll und ganz ihrem/ihrer eigenen Bezugspfleger(in) anvertrauen.
Mehr

Die Leistungen

Die Abteilung für Nephrologie und Dialyse des EOC am Regionalkrankenhaus Lugano konzentriert sich insbesondere auf die Domizilbehandlungen. Zur Auswahl stehen die manuelle (CAPD) und automatisierte (APD) Peritonealdialyse, die zu Hause entweder selbstständig oder betreut (das Krankenhaus stellt eine Fachpflegekraft zur Verfügung, die den Patienten zu Hause unterstützt) oder, insofern erforderlich, in Seniorenheimen durchgeführt werden können (insgesamt werden ca. 15 Patienten mit der Peritonealdialyse behandelt).
Mehr

Zurück